Verantwortlicher für die Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

MAM GmbH & Co. GmbH
Verwaltung - Matthias Winnig
Bendahler Str. 101
42285 Wuppertal
Tel. +49 202 6983732-0 / E-Mail: info@mam-online.com

Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Ihr könnt unsere Seite besuchen, ohne Angaben zur Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen des Internet Service Providers, die Seite, von der aus Ihr uns besucht oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Eure Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Ihr uns diese im Rahmen der Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilt. Wir verwenden die mitgeteilten Daten ohne eure gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden eure Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Ihr nicht ausdrücklich für die weitere Nutzung der Daten eingewilligt habt. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Eure E-Mail-Adresse mit eurer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Ihr euch vom Newsletter abmeldet. Die Abmeldung ist jederzeit per E-Mail oder direkt per Link im Newsletter möglich!

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe der Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir eure Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Diese Unternehmen nutzen Eure Daten ausschließlich für die Abarbeitung von Leistungen, die von der MAM GmbH & Co. KG beauftragt wurden.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Du das nicht wünschst, solltest Du Deinen Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Newsletter

Wenn Du Dich für unseren Newsletter anmeldest, nutzen wir Deine E-Mail-Adresse und ggf. weitere Nutzungsdaten (wie Adresse für Postzusendung) zur Zusendung des Newsletters. Du kannst Dich jederzeit von dem Bezug abmelden. Eine anderweitige Nutzung Deiner E-Mail-Adresse findet nicht statt.
Wenn Du den Newsletter öffnest oder einen Link darin anklickst wird dies über einen Webserver protokolliert. Das dient internen statistischen Zwecken.

Kontaktformular

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Du uns diese Angaben freiwillig zur Verfügung stellst, etwa im Rahmen einer Anfrage. Wir verwenden diese Daten nur zur Beantwortung Deiner Anfragen, zur Abwicklung der mit Deiner geschlossenen Verträge und für die technische Administration. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht ohne Deine Zustimmung statt.

Datenschutzerklärung für Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websitangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Deiner IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Deine Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfährst Du unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Datenschutzerklärung für Facebook

Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA . Bei Aufruf unserer Seiten mit Facebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Deinem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen. Besitzt Du einen Facebook-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Du keine Zuordnung dieser Daten zu Deinem Facebook-Account wünschst, logg Dich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben. Mehr erfährst Du unter https://de-de.facebook.com/about/privacy.

Links zu anderen Seiten

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Falls Du über Links auf unseren Seiten, auf andere Seiten weitergeleitet wirst, informiere Dich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Deinen Daten.
 

Bonitätsprüfung

Sofern wir in Vorleistung treten, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der Schufa, Creditreform oder bei einer ähnlichen Auskunftdatei ein. Die schutzwürdigen Belange werden gemäß der gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht.

Auskunftsrecht / Rechte des Betroffenen

Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:
- Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO;
- Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO;
- Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO;
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO;
- Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO;
- Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO;
- Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO;
- Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO.

Widerspruchsrecht

WENN WIR IM RAHMEN EINER INTERESSENABWÄGUNG IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUFGRUND UNSERES ÜBERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN, HABEN SIE DAS JEDERZEITIGE RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIESE VERARBEITUNG WIDERSPRUCH MIT WIRKUNG FÜR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN. MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN. EINE WEITERVERARBEITUNG BLEIBT ABER VORBEHALTEN, WENN WIR ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN KÖNNEN, DIE IHRE INTERESSEN, GRUNDRECHTE UND GRUNDFREIHEITEN ÜBERWIEGEN, ODER WENN DIE VERARBEITUNG DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN DIENT.

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VON UNS VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. SIE KÖNNEN DEN WIDERSPRUCH WIE OBEN BESCHRIEBEN AUSÜBEN.

MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN ZU DIREKTWERBEZWECKEN.

Ansprechpartner für Datenschutz / Kontakt

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung eure personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wendet euch bitte per E-Mail an: info@mam-online.com

MAM GmbH & Co. GmbH
Verwaltung
Bendahler Str. 101
42285 Wuppertal
Tel. +49 202 6983732-0 (Mo.-Fr. 09:00 bis 16:00)

Datenschutzbeauftragter:

Rechtsanwalt Daniel Kynast
Benediktinerplatz 8
78467 Konstanz
Tel: 07531-27021

Datensicherheit

Eure personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung eurer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu eurem Kundenkonto ist nur nach Eingabe des persönlichen Passwortes möglich. Ihr solltet eure Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Ihr die Kommunikation mit uns beendet habt, insbesondere wenn Ihr den Computer gemeinsam mit anderen nutzt.

Ende der Datenschutzerklärung