PIG DESTROYER

PIG DESTROYER

5 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. PIG DESTROYER - Hands - T-Shirt
    PIG DESTROYER - Hands - T-Shirt
    Ab 19,90 €
  2. PIG DESTROYER - Stab Me Again - T-Shirt
    PIG DESTROYER - Stab Me Again - T-Shirt
    Ab 17,90 €
  3. PIG DESTROYER - Blind - T-Shirt
    PIG DESTROYER - Blind - T-Shirt
    Ab 17,90 €
  4. PIG DESTROYER - Smash! - T-Shirt
    PIG DESTROYER - Smash! - T-Shirt
    Ab 17,90 €
  5. PIG DESTROYER - Atheist - T-Shirt
    PIG DESTROYER - Atheist - T-Shirt
    Ab 17,90 €

5 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

PIG DESTROYER-Merch jetzt bei MAM

Hol die jetzt dein PIG DESTROYER-Merch in unserem Shop. Von den Grindcore-Veteranen findest du bei uns eine schlagkräftige Auswahl an Shirts in ganz verschiedenen Designs. Schlag jetzt zu und schnapp' dir dein PIG DESTROYER-Merch!

Seit 1997 durchpflügen sie die Szene

Bei PIG DESTROYER von einer Underground-Kapelle zu reden, mag zwar Sinn ergeben, wird ihrem Status in der Szene aber nicht gerecht. Die Band, die sich 1996 in Richmond, Virgina, USA, gründete, hat es zu einem beachtlichen Ruf gebracht. Sechsstellige Albumverkäufe, gut besuchte Shows und eine große Nachfrage nach Merchandise machen PIG DESTROYER zu einer der erfolgreichsten Grindcore-Truppen. Mittlerweile genießt das Quintett den Ruf einer Legende, die bereits weltweit Auftritte bestritt, so auch in Australien und Japan. Kein Wunder, dass auch hierzulande die Nachfrage nach PIG DESTROYER-Merch groß ist, denn die Band bietet nicht nur krachenden Grindcore der Extraklasse, sondern hebt sich auch seit ihrem Debütalbum „Explosions In Ward 6“ (1998) lyrisch von der Szene ab. Entgegen einem Groß vergleichbarer Bands haben die Texte einen poetischen Charakter und sorgen so für ein gehobenes kreatives Maß, das der Band ein unverkennbares Alleinstellungsmerkmal verleiht.

Bis heute eine der führenden Bands

Natürlich fallen einem erst einmal Namen wie Napalm Death oder Nasum ein, wenn man an Grindcore denkt. Doch der Name PIG DESTROYER hat sich im ebenso im Szenegedächtnis verfestigt, was bei Alben wie „Terrifyer“ (2004) oder „Book Burner“ (2012) auch kein Wunder ist. Schließlich ist die Band stilistisch bestens aufgelegt, würzt ihre Songs durch markante Eigenheiten und ballert einem so regelmäßig den Schädel von den Schultern. 2018 knallte es zwanzig Jahre nach ihrem Debütalbum so richtig: „Head Cage“ ist ein gewaltiger Brocken, der zeigt, dass das Alter im Hause PIG DESTROYER noch lange keine Spuren hinterlassen hat – sichere dir jetzt aktuelles Merch der Band bei uns im Shop!

(c) 2020 MAM Online GmbH & Co KG // Alle Rechte vorbehalten. * Alle Preise inkl. Mwst., zzgl. Versand.