DESTRUCTION

DESTRUCTION

DESTRUCTION-Shirt

Hol dir jetzt direkt bei uns dein DESTRUCTION-Shirt und weiteres Merch der Thrash-Legende! Hochklassige Designs warten nur darauf, von dir getragen zu werden, und auch wenn es mal frischer werden sollte, gibt’s das Passende bei uns: Denn neben DESTRUCTION-Shirts gibt’s auch Hoodies und für die Kutte passende Patches.

1982: Die Geburtsstunde einer Legende

Noch unter dem Namen Knight Of Demon verzeichnen die Geschichtsbücher die ersten Schritte einer Band, die heute unter dem Namen DESTRUCTION bekannt ist. Seinerzeit waren die Jungs um Schmier noch stark von Motörhead inspiriert, wollten aber schon damals extremer sein – und waren es auch! Als erstes Lebenszeichen wird die 1984er-Demo „Bestial Invasion of Hell“ geführt, die ihnen einen Plattenvertrag bei SPV einbrachte. Es folgte die EP „Sentence of Death“ im selben Jahr. Das Debütalbum „Infernal Overkill“ erschien 1985. In diesem Zeitraum folgte auch die erste Tour mit den Thrash-Titanen SLAYER. Der Bekanntheitsgrad wuchs stetig. 1989 brach die Band in ihrer damaligen Besatzung auseinander und die Band wurde ohne Schmier weitergeführt – die Alben vier und fünf gelten bis heute als längst nicht so glorreich wie die restlichen Veröffentlichungen. Es folgten lange Jahre, in denen Fans der Band auf eine Reunion warten mussten.

1999 kehren DESTRUCTION zurück

Begeisterung keimte zehn Jahre nach dem Bruch auf. Denn Michael „Mike“ Sifringer und Schmier fanden wieder zusammen und riefen das Comeback aus. Seitdem ist die Thrash-Metal-Macht, die heute neben Kreator, Sodom und Tankard zu den Big Teutonic Four gehört, nicht mehr aufzuhalten. Schon das erste Album nach der Wiedervereinigung, „All Hell Breaks Loose“, sprang 2000 in die deutschen Albumcharts – seinerzeit eine Seltenheit für extreme Metal-Releases. Gleichzeitig war dies das erste Werk unter dem Banner ihrer neuen Label-Heimat Nuclear Blast Records. Nur ein Jahr später folgte „The Antichrist“ und untermauerte ihren Status als eine der führenden deutschen Thrash-Metal-Bands. DESTRUCTION-Shirts waren spätestens seit dieser Zeit ein Must-Have für jeden Metalfan. Bis heute sind die Jungs aktiv und zerschmettern Bühne um Bühne. Bei uns findet ihr neben klassischen Motiven natürlich auch aktuellstes Merch zu den letzten Werken „Under Attack“ (2016) und „Thrash Anthems“ (2017) … der nächste Kracher folgt sicher bald!