AS I LAY DYING

AS I LAY DYING

AS I LAY DYING-Merch bei MAM

AS I LAY DYING sind zurück! Natürlich findet ihr bei uns aktuelles Merch der Metalcore-Institution. 2019 ist das Jahr, in dem man von einer Rückkehr DER Metalcore-Bands schlechthin sprechen kann. Das 2019er-Album heißt „Shaped By Fire“ und wird natürlich komplett mit passendem AS I LAY DYING-Merch gefeiert – jetzt zuschlagen!

Die frühen Jahre

Nachdem Killswitch Engage den Grundstein gelegt hatten, zogen AS I LAY DYING 2000 nach. Die Jungs ließen 2001 erstmals in Form von „Beneath the Encasing of Ashes“ von sich hören und ergatterten nach dem Debüt einen Vertrag bei Metalblade Records. 2003 legten sie mit „Frail Words Collapse“ einen Metalcore-Meilenstein nach, der sie fortan zu einer der weltweit bedeutendsten Metalcore-Bands aufsteigen ließ. „Shadows Are Security“ stieß 2005 erstmals die Tür zu den US-Albumcharts auf, und „An Ocean Between Us“ zog nur zwei Jahre später auch in die deutschen Albumcharts ein. Zu diesem Zeitpunkt spielte die Truppe bereits Shows auf der ganzen Welt und war einer DER Namen im Metalcore. An den Erfolg konnten sie auch mit „The Powerless Rise“ (2010) und „Awakened“ (2012) anknüpfen, bevor es zu einem jähen Bruch kam.

→ Hol dir jetzt dein AS I LAY DYING-Merch!

Die Verhaftung

Im Mai 2013 wurde Sänger Tim Lambesis wegen Anstiftung zum Mord verhaftet. Anfang 2014 gestand er die Tat und wurde zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilte. Infolgedessen lösten sich AS I LAY DYING auf. Die verbliebenen Bandmitglieder versuchten ihr Glück mit der neu gegründeten Band Wovenwar, die aber nie an die alten Erfolge anknüpfen sollte. Nach einer frühzeitigen Entlassung und einer Aussprache kam es zur Reunion.

Die Rückkehr

Zwiespältig aufgenommen, kehrten AS I LAY DYING 2018 mit Lambesis als Sänger zurück. Ihr neuer Song „My Own Grave“ schlug sofort ein und zeigte, dass die Band ihre Stärken nicht verlernt hat. 2019 folgt nun das neue Album „Shaped By Fire“, das von einer ganzen Szene mit hoher Spannung erwartet wird. Das passende AS I LAY DYING-Merch zum Album gibt es natürlich bei uns!