NERVENBEISSER

NERVENBEISSER

2001 wird die Band NERVENBEISSER von dem Sänger/Komponisten "Olaf Seider" und dem Gitarristen/Songwriter/Produce "Walter Sobbe" gegründet. Aufgrund positiver Resonanzen durch Demos und Independent-Releases ergattert NERVENBEISSER 2004 einen Deal bei dem populären Label ZYX-Music und veröffentlicht im gleichen Jahr ihr erstes Album "Geschlechterschlacht". Die Band fühlt sich von Ihrem damaligen Label ZYX-Music nicht ausreichend unterstützt. Vom Musik-Business enttäuscht, trennt man sich von ZYX-Music und das Duo entscheidet sich vorerst eigene musikalische Weg bzw. Solokarrieren einzuschlagen.

2014 (also 10 Jahre später) kommt es zur Reunion! Seit dieser Reunion gab es zwei offizielle Albumreleases "Geschlechterschlacht - ReRelease 2015" (Danse Macabre Records) und im Jahre 2017 erschien bei Echozone "Zeitenwandel"!

Support-Tourneen bzw. Konzerte mit STAHLMANN (2015) , MINDRILLER & METALLSPÜRHUNDE (2015) , HELDMASCHINE (2016) , Hemesath (2017) , Crematory (2018) und aktuell steht eine weitere Tour als Support für OOMPH! im Jahre 2019 an.