NERVENBEISSER

NERVENBEISSER

NERVENBEISSER-Shop

Im NERVENBEISSER-Shop findest du von CDs über Girlies bis hin zu Shirts alles des NDH-Duos. Bestell jetzt einfach dein Wunsch-Merch der Band bei uns und schau regelmäßig rein – denn von älterem bis hin zu aktuellem Merchandise sowie Veröffentlichungen wirst du alles im NERVENBEISSER-Shop finden. Stets aktuell!

Über NERVENBEISSER

Sänger und Komponist Olaf Seider und Gitarrist, Songwriter und Produzent Walter Sobbe gründeten NERVENBEISSER im Jahr 2001. Schnell machten sich die Musiker in der Szene einen Namen, da die Demos und Independent-Releases in der Szene auf offene Ohren stießen. 2004 stand dann der erste Plattenvertrag ins Haus – das populäre Label ZYX-Music nahm die Band unter Vertrag. Noch im selben Jahr wurde das erste Album „Geschlechterschlacht“ veröffentlicht. Allerdings fühlte sich die Band beim Label nicht wohl und war insgesamt enttäuscht vom Musikbusiness. Als Konsequenz lösten sie sich von ihrer Labelheimat und lösten die Band vorerst auf, um getrennt voneinander neue musikalische Wege zu erkunden.

→ Bestell deine CDs und Merch direkt im NERVENBEISSER-Shop!

2014: Reunion und neue Musik

Zehn Jahre zogen ins Land, und die Fans der ersten Stunde fragten sich bereits, ob überhaupt noch Hoffnung besteht, dass das Duo zurückkehrt. Doch 2014 war es endlich so weit und die Band fand wieder zusammen! Das erste Lebenszeichen war das "Geschlechterschlacht - ReRelease 2015" , das über Danse Macabre Records ans Licht der Öffentlichkeit geriet. Zwei Jahre später, also 2017, gab es endlich das lang ersehnte neue Album „Zeitenwandel“, welches via Echozone erschien.

→ Bestell die Shirts zu den Alben jetzt im NERVENBEISSER-Shop!

Auch live sehenswert

Seitdem die Band wieder unter den Lebenden weilt, haben sich die beiden zu einer echten Live-Macht entwickelt. Schon 2015 spielte die Band als Support Konzerte und Tourneen mit STAHLMAN und MINDRILLER & METALLSPÜRHUNDE. 2016 dann mit HELDMASCHINE, 2017 mit HEMESATH, bevor sie 2018 im Vorprogramm von CREMATORY auf die Reise gehen. Zudem wird die Band 2019 als Support von OOMPH! deren komplette Tour mitspielen!